News

Seien Sie dabei: Heute ist Weltkrebstag
Wir können! Ich kann!

04. Februar 2016, Neu-Isenburg – "Yes we can war 2008 der Wahlkampf-Slogan des späteren US-Präsidenten Barack Obama. Wie groß die Popularität dieses Wahlspruches nach wie vor ist, zeigt die Internationale Weltkrebsorganisation UICC (Union Internationale contre le cancer), die diese Mut machende Aufforderung - leicht abgewandelt - zum Motto des diesjährigen Weltkrebstages am heutigen 4. Februar gemacht hat.

Mit “We can. I can“ möchte die UICC hervorheben, dass sich jeder engagieren kann - egal ob als Einzelperson oder im Kollektiv. Die UICC ist eine Organisation, die sich weltweit der Erforschung, Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen widmet. Viele Mitgliedsorganisationen und Unternehmen aus über 155 Ländern – darunter auch LEO Pharma – unterstützen diesen Aktionstag, der zum ersten Mal vor genau 10 Jahren am 4. Februar 2006 stattfand.

 

Weltkrebstag 2016: Aufklärung schaffen, Wissensdefizite bei Thrombosen ausräumen

LEO Pharma möchte Wissensdefizite ausräumen: Die wechselseitige Wirkung zwischen einer Krebserkrankung und dem Auftreten von Thrombosen ist statistisch belegt. Bereits vor über 150 Jahren wurde erstmals der Zusammenhang zwischen Tumorerkrankungen und Thromboseleiden medizinisch beschrieben. Umso erstaunlicher ist es, dass heutzutage diese Verbindung von bestehender oder überstandener Krebserkrankung und dem Risiko für eine Thrombose den Betroffenen oft gar nicht bekannt ist. Dabei bilden Thrombosen die häufigsten und gefährlichsten Komplikationen für Krebspatienten.

Thrombosen treten nicht nur gehäuft bei einer Tumorerkrankung auf, sondern eine Thrombose kann sogar auf das Vorliegen eines Krebses hindeuten – selbst in einem sehr frühen Stadium. Der Grund hierfür ist, dass Krebserkrankungen zu einer Veränderung in der Blutzusammensetzung führen können. Deshalb liegt das Thrombose-Risiko bei Krebspatienten bei bis zu 30 Prozent.

 

 

 

 

Cookies auf dieser Seite

LEO Pharma verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu optimieren und um anonyme statistische Daten zur Nutzung der Website zu erhalten. Sie können hier sehen, welche Cookies wir verwenden, was diese bewirken und wie Sie sie deaktivieren können COOKIES. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Indem Sie diese Meldung bestätigen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies gemäß unseren Cookie-Richtlinien auf diesem Gerät verwenden, sofern Sie diese nicht deaktiviert haben.